Die Heilenden Hände.

 

Sie brauchen nicht viele Worte.

Du darfst sie erfahren.

Nur dies.

Ich wage zu sagen:

Egal was bei Dir grad ist.

Wirklich vollkommen und ganz egal.

Nichts ist zu groß.

Nichts ist zu klein.

Nichts zu wichtig.

Nichts zu unbedeutend.

 

Ganz gleich was es auch sein mag.

In der Zeit mit mir kommt was in Ordnung.

In Dir.

Für Dich.

 

Gründlich.

Zutiefst entspannend.

Wohlig beruhigend.

Zeit mit den Heilenden Händen ist sehr schlicht.

Am Ende bist Du klar.

Du bist warm umhüllt.

Du bist fein berührt.

Du hast neue Kraft geschöpft.

Für Dich gibt's nichts zu tun.

Nur da sein.

So leicht ist es.

Ich hab meine Hände, Die Heilenden Hände,

im Reiki gefunden.

Über die Jahre gelöst von allen Konzepten

leg ich jetzt einfach meine Hände

auf Deinen - übrigens vollkommen bekleideten - Körper.

Nicht ich bin's, die heilt.

Meine Hände verbinden nur zu was Größerem.

Damit geschehen kann, was geschehen soll.

Das geht direkt.

Bei mir oder bei Dir.

Das geht online.

Und ja, Du kannst das, ich mach nämlich alles für Dich.

Das geht ganz frei von allem.

Alles ist möglich.

Oh yes.

Und.

Es ist bezaubernd einfach.

Du kannst mich buchen für einzelne Stunden à 190 Euro.

Wenn Du gleich drei Stunden nimmst zahlst Du bitte nur 490 Euro.

(Sparfuchs Mathe gemacht für Dich:

Damit sparst Du 80 Euro.

Nur daß Du's weißt.)

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen findest Du hier.

Ein Termin bei mir ersetzt NICHT den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker!

Ich unterstütz aber gern jede ärztliche Behandlung.

Bedacht und aufmerksam die Hände einsetzen für die Ordnung klingt gut?

Du willst das auch können?

So schön.

Wenn Du Dich für eine Ausbildung interessierst,

bitte schreib mir, und dann lass uns reden.

Es kommt Dir ein ganz wundervoller Weg entgegen.

 

Meine Ausrichtung: Die Liebe.

Mein Weg: Die Wörter. Das Lachen. Die Ordnung.

Ich bin hier, um die Schönheit sichtbar zu machen.

KONTAKT

Sabine Weiskopf.

Eschenbach 404 . 91224 Pommelsbrunn

du@die-wueste-elfe.de

© 2014: Sabine Weiskopf. Design & Umsetzung: Sandra Frick . www.fek-design.com