• Sabine Weiskopf

WinterFlöckchen


TürUndAngelWorte.

Geboren aus dem Raum zwischen den Jahren...

hinein ins Jetzt.

SchneeFlöckchenSchmelzend... kaum zu fassen.

Auf Papier geladen und gebettet...

leis... sacht... wesentlich...

aus mir... zu Dir.

Nur zu Dir.

WinterSonnwendMorgen.

Lichterleicht... und wunderstill...

so still.

Und klar.

Und rein.

Als ob die Erde

den Atem anhält...

nur für einen winzigewigen Augenblick.

Es beginnt.

NeujahrsNebelMorgen.

Still... verhalten...

traurigfroh.

Was war... vorbei.

Was mag nur werden?

Aus dem Hauch

zwischen den AugenBlicken...

der Zauber.

Für Freiheit... Tanz... Liebe.

Unbeschwert und heiter.

Das... wünsch ich mir.

Und Dir... wünsch ich DEINEN Zauber.

Jetzt.

Ich hab ihn gesehen...

den Winter.

SchneeFlockenZucker

auf den Wipfeln...

und eine watteduftige Decke

bis tief in den MärchenWald.

Frisch... weiß... rein...

und so zauberschön.

Ich puste Dir was zu

vom zarten FlöckchenPuder...

Jetzt.

Für das Neue den Atem anhalten... nur ganz kurz... das Blatt sich wenden lassen... hinein in den heiteren Zauber.

Zauber werden lassen.

Trau Dich.

die wüste elfe

© die wüste elfe

#rauhnächte #weihnachten #wintersonnwende #wortfundstücke

Meine Ausrichtung: Die Liebe.

Mein Weg: Die Wörter. Das Lachen. Die Ordnung.

Ich bin hier, um die Schönheit sichtbar zu machen.

KONTAKT

Sabine Weiskopf.

Eschenbach 404 . 91224 Pommelsbrunn

du@die-wueste-elfe.de

© 2014: Sabine Weiskopf. Design & Umsetzung: Sandra Frick . www.fek-design.com